Erster digitaler Einführungstag

Am 1. April gab es eine Premiere bei Denk Pharma. Zum ersten Mal fand die Einführungsveranstaltung für neue Kolleginnen und Kollegen per Videokonferenz statt.Bei dieser Gelegenheit stellten sich verschiedene Abteilungen vor und erläuterten firmeninterne Prozesse. Auch organisatorische Punkte wurden besprochen, um den neuen Teammitgliedern einen Überblick über wichtige AnsprechpartnerInnen und Informationen im Unternehmen zu geben.Dabei […]

lesen

Zusammen sind wir stark!

Die COVID-19 Pandemie betrifft Menschen, Länder und Unternehmen auf der ganzen Welt und stellt alle vor viele Herausforderungen.Gesundheit ist ein menschliches Grundbedürfnis und hat in den kommenden Wochen und Monaten einen besonders hohen Stellenwert. Bei DENK PHARMA nehmen wir unseren Auftrag – Zugang zu Heilung zu schaffen – sehr ernst. Wir geben jederzeit unser Bestes, […]

lesen

Spende an das mongolische Gesundheitsministerium

Denk Pharma hat Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel im Wert von einhundert Millionen Tugrik an das mongolische Gesundheitsministerium gespendet.

lesen

Gemeinsam gegen COVID-19

Um die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen und das Ansteckungsrisiko unserer Mitarbeiter weltweit zu reduzieren, ergreift Denk Pharma verschiedene Maßnahmen. Dazu gehören die Möglichkeit zum Home Office, das Einhalten der empfohlenen räumlichen Distanz sowie zusätzlichen Hygienemaßnahmen in Büros. Auch unsere Partner weltweit tun viel dafür, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen. So erleichterte unser Denk-Pharma-Team in […]

lesen

Fernsehauftritt in Nicaragua

Im Rahmen eines Fernsehauftritts im nicaraguanischen Programm „La Salud en Tus Manos“ beantworteten unsere Denk-Pharma-Kollegen Fragen zur Unternehmensgeschichte und unseren weltweit einheitlich hohen Qualitätsstandards in über 80 Ländern der Welt.

lesen
Secured By miniOrange